Leider kann die Prävention von Ertrinkungstoten durch Schwimmunterricht nicht jeden Unglücksfall verhindern. Daher leisten wir Wache an Seen und Küsten. Und wenn auch das nicht hilft ist die DLRG auch auf den Notfall vorbereitet. Und damit das auch in Zukunft so bleibt gibt es das Jugend-Einsatz-Team, dass die Jugendlichen Rettungsschwimmer an die Aufgaben des Wasserrettungsdienstes heranführt.